Alltag im Kinderladen

Pädagogisches

In unserem Kinderladen werden 18 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren gemeinsam von drei Erzieherinnen und einem Erzieher betreut. Unterstützt werden wir von einer Freiwilligen im Bundesfreiwilligendienst und gelegentlich von Praktikant/innen. Wir arbeiten nach dem Berliner Bildungsprogramm und dem Situationsansatz.

 

Die Eingewöhnung erfolgt nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell, das jeweils an die individuellen Bedürfnisse des Kindes und der Eltern angepasst wird.

 

Essen

Im Kinderladen gibt es vegetarisches Bio-Essen, das täglich geliefert wird. 

 

Räumlichkeiten

Der Kinderladen hat drei Räume, einen Turnraum nebenan und einen Garten. Oft gehen wir auf die Spielplätze im Sprengelkiez und machen Ausflüge.

 

Angebote

Einmal in der Woche gibt es einen Musik-und-Bewegungs-Workshop im Studio Balu. Darüber hinaus gibt es Feste und Laternenumzüge, Projekttage und verschiedenste Angebote. 

 

Schließzeiten

Der Kinderladen ist in den Sommerferien für 2 Wochen und über Weihnachten und Neujahr geschlossen. Die genauen Tage und weitere Schließzeiten (z.B. an Brückentagen) werden auf einem Elternabend oder bei der Mitgliederversammlung besprochen. 

 

Tagesablauf

8:00 Uhr bis 8:40 Uhr
Erste Bringzeit 
8:45 Uhr Frühstück
9:20 Uhr bis 9:40 Uhr Zweite Bringzeit
9:45 Uhr Morgenkreis und Angebote, Projekte, Aktivitäten
12 Uhr Mittagessen
12:15 Uhr bis 12:30 Uhr Erste Abholzeit
12:30 Uhr / 13 Uhr Mittagsschlaf, Angebote für die größeren Kinder
ab 14:30 Uhr  Freispiel und Obstrunde
ab 14:30 Uhr Zweite Abholzeit